Kurzfilm zur Sanierung des Pretziener Wehrs online

Das Pretziener Wehr als ein wertvolles Baudenkmal wurde 2010 in einem Zeitraum von 130 Tagen sehr aufwändig saniert. Mit der der Planung und Bauüberwachung wurde unser Kunde, die Gesellschaft BACH + BACH Ingenieure aus Irxleben beauftragt.

“Wir haben uns bewußt für das cubeoffice entschieden”, Dr.-Ing. J. Bach

Innerhalb der gesamten Bauzeit wurden erstmals für eine Baustelle der BACH + BACH Ingenieure mit einem festinstallierten System automatische Bilddaten erfasst, verarbeitet und über das Mobilfunknetz für einen sicheren Fernzugriff bereitgestellt. Hierdurch wurde es möglich, dass Herr Dr.-Ing. Johannes Bach jederzeit per iPhone den aktuellen Baufortschritt verfolgen und beispielsweise eine drohende Schädigung von Baumaterialien durch Hochwasser am Wochenende rechtzeitig verhindert werden konnte.

Insgesamt ermöglichte dieses System also eine sehr effektive und engmaschige Überwachung der Bautätigkeit mit einer fortlaufende Dokumentation des Baufortschrittes, einer Kontrolle der unbesetzten Baustelle und Beobachtung witterungsabhängiger Beeinträchtigungen.

Im Zuge der Bilddatenerfassung wurde großer Wert darauf gelegt, keine personenbezogenen Daten zu speichern und den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes vollständig zu genügen. Zur Unterstreichung der Bedeutung  und zur nachhaltigen Weiternutzung dieses Verfahrens hat Dr. Bach, beratender Ingenieur und Gesellschafter des Planungs- und Sachverständigenbüros BACH + BACH Ingenieure, die “Bildgestützte Bauüberwachung” durch seinen externen Datenschutzbeauftragten, Herrn Dipl.-Ing. Matthias Kunert vom cubeoffice zertifizieren lassen.

BACH + BACH Ingenieure waren maßgeblich an der Sanierung des Pretziener Wehrs in 2010 beteiligt

Es entstand aber auch ein erstaunliches Filmmaterial. „Aus einer Bilddokumentation zum Bauablauf hat das cubeoffice einen Film zusammengeschmolzen, den man sich auch auf unserer Website des Planungsbüros anschauen kann – sehr spannende Geschichte,“ so Dr. Bach. Per Zeitraffer sind eindrucksvolle Kurzfilme entstanden, die ein Stück Zeitgeschichte des Pretziener Wehres festhalten. Zu sehen sind die Videos auf dem Web-Auftritt: http://www.bachundbach.de/daspretzienerwehr.html

This entry was posted in Allgemein and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.